Ihre Meinung zur Biotonne

Seit 1. Januar 2019 bietet der Abfallentsorgungsverband Schwarze Elster die Biotonne als neues Dienstleistungsangebot an und sammelt flächendeckend Garten- und Küchenabfälle ein. „Aktuell nutzen etwa 50 Prozent der Bürgerinnen und Bürger im Verbandsgebiet bereits unsere Biotonne.
Insbesondere jetzt im Herbst werden vor allem Laub und andere kompostierbare Abfälle aus dem Haushalt über sie entsorgt“, informiert Verbandsvorsteher Dr. Bernd Dutschmann über die Vorteile der Biotonne. Um noch mehr Bürgerinnen und Bürger von der Biotonne zu überzeugen, ist der AEV stetig bestrebt, seine Dienstleistungen für Sie zu verbessern. „Aus diesem Grund möchten wir Ihre Meinung zur Biotonne erfahren und begrüßen Sie dazu am Wochenende des 9. und 10. Novembers an unserem Stand bei der Lausitzmesse in der Senftenberger Niederlausitzhalle“, so der AEV-Verbandsvorsteher weiter. Ziel der anonymen Befragung ist es, Informationen zu gewinnen, um die Biotonne noch besser an die Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer ausrichten zu können. Parallel dazu findet im November eine anonyme Befragung auf der AEV-Internetseite (zur Umfrage --> siehe unten) statt. Der AEV freut sich über Ihre Meinungen und Anregungen.

Etwa 50 Prozent der Bürgerínnen und Bürger im Verbandsgebiet nutzen derzeit die Biotonne. Der AEV Schwarze Elster möchte gern noch mehr Menschen davon überzeugen. Foto: AEV

Danke, dass Sie an unserer Befragung zur Biotonne teilnehmen. Ziel dieser ist es, Informationen zu gewinnen, um die Biotonne noch besser an Ihre Bedürfnisse ausrichten zu können.
Hinweis: Die Befragung ist anonym, das heißt, es werden keine personenbezogenen Daten von Ihnen erfasst.

×
Info-Leiste <<