Abfallkalender 2019 wird verteilt

Aufgepasst im Briefkasten: Abfallkalender liegt dem Wochenkurier bei

Am Freitag, 7. Dezember 2018, lässt der Abfallentsorgungsverband Schwarze Elster den neuen Abfallkalender 2019 an alle Haushalte, Gewerbetreibende und öffentliche Einrichtungen im Verbandsgebiet kostenfrei verteilen. Die druckfrischen Exemplare sind als Beilage im Wochenkurier eingelegt, es wird deshalb um besondere Aufmerksamkeit gebeten. Neben den Tourenplänen für Restabfall, Verpackungen, Papier und Bioabfall sowie den Öffnungszeiten und Angeboten der vier AEV-Wertstoffhöfe informiert der AEV im Abfallkalender 2019 über die Neuerungen und Änderungen seines Dienstleistungsangebotes. Insbesondere durch den Beginn der Bioabfallsammlung ab 01. Januar 2019 gibt es Veränderungen bei der Weihnachtsbaum- und Gartenabfallsammlung sowie darüber hinaus auch bei der Wertstoffsammlung. Als Mehrwert bietet der AEV wieder die gefragten Abfallsticker an, um die Entsorgungstermine in einem individuellen Kalender zu kennzeichnen. Alternativ zur Papierversion kann der Abfallkalender 2019 als PDF-Dokument (siehe unten) heruntergeladen werden.

Abfallkalender nicht erhalten?

Falls Sie den Abfallkalender nicht erhalten haben, melden Sie sich bitte beim AEV per Telefon unter 0 35 74/ 46 77 100 oder per E-Mail an aev@schwarze-elster.de. Die noch nicht zugestellten Abfallkalender werden dann nachverteilt.

Abfallkalender Titelblatt 2019

Am Freitag, 7. Dezember 2018, wird der neue Abfallkalender 2019 an alle Haushalte, Gewerbetreibende und öffentliche Einrichtungen im Verbandsgebiet kostenfrei verteilt.

×
Info-Leiste <<