Online-Anmeldung Sperrmüll, eSchrott

Bitte beachten Sie, dass Elektro- und Haushaltsschrott getrennt vom Sperrmüll gesammelt wird. Die Sammlungen werden mit verschiedenen Fahrzeugen durchgeführt. Sie erhalten für jede Sammlung einen separaten Termin.

Die kostenfreie Entsorgung von Grundstücken ist nur für bewohnte Grundstücke möglich, für die eine Personengrundgebühr berechnet wird. Die Abholung von Sperrmüll kann Mengen begrenzt (max. 4 m³) zweimal im Jahr erfolgen.

Sollte der Abholort nicht mit der Postanschrift übereinstimmen, bitte neben der Postanschrift den Abholort genau beschreiben. Die Abholung von Sperrmüll kann zweimal im Jahr erfolgen.

Elektro-Schrott
 Kühlschränke, Gefriertruhen (bis 400 Liter, aus Haushalten)
 Kühl- und Gefrierkombinationen
 sperrige Elektrogeräte wie Herde, Boiler
 Waschmaschinen, Wäscheschleudern, und -trockner
 Geschirrspülmaschinen
 Kommunikationstechnik wie Fernseher, Radios, Computer
 sonstige haushaltstypische Tontechnik, Telefone
 kleine Elektrogeräte wie Bügeleisen, Kaffeemaschinen, Toaster, Staubsauger, Lampen
Haushalts-Schrott
 Fahrräder, Ofenrohre, transportable Öfen
 alte Herde (nicht elektrisch)
 Badeöfen (ohne Kacheln und Schamott)
 Kinderwagen, Roller, Metallbettgestelle
 Werkzeuge, anderer haushaltstypischer Schrott
Sperrmüll
 Polstermöbel, Möbel, Möbelteile
 Fußbodenbelag, Teppiche
 Gardinenstangen, Rollos
 Regale, Regalbretter, Koffer, Kisten
 Matratzen, Steppbetten
 Sport-, Freizeit- und Campingartikel (kein Metall)
Ausgeschlossen sind: Türen, Fenster, Schadstoffe, Batterien, Autoreifen / -teile, Bauabfall, Haushaltgeräte und Schrott, Hausmüll

Kontaktdaten:

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Telefonnummer

Objektanschrift:

Kunden-Nr. / Debitoren-Nr

Straße / Haus-Nr.

Ort / PLZ

Hinweise an uns / anderer Abholort:

Sicherheitsabfrage:

×
Info-Leiste <<